KursartWorkshop
Datum26. Mai 2018 - 8. Jul 2018
Kurszeiten26. + 27.05.18; 16. + 17.06.18; 07. + 08.07.18 (je 10.00 - 18.00)
Plätze7
Preis€ 990

Sage es mir, und ich vergesse es; zeige es mir, und ich erinnere mich; lass‘ es mich tun, und ich behalte es! (Konfuzius zugeschrieben)

Sie wollen Menschen durch Ihren Vortragsstil fesseln, Kunden/innen mit einer professionellen Präsentation von Ihren Vorstellungen überzeugen, Teams leiten oder Sitzungen konfliktfrei moderieren? Sie haben eine tolle Seminaridee und würden diese gerne umsetzen oder wollen sich als Trainer/in auf dem Gebiet der Erwachsenenbildung selbständig machen? …dann sind Sie hier genau richtig!

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Begeisterung nach den Kriterien moderner Erwachsenenbildung weitergeben! Erfahrene Trainer/innen und Co-Trainer/innen optimieren Ihr persönliches Potenzial, sowohl methodisch als auch didaktisch und psychologisch. Nach Abschluss dieses Lehrgangs sind Sie in der Lage, selbstsicher vor der Gruppe zu performen, selbständig Seminar- und Vortragskonzepte zu erarbeiten und diese als Trainer/in umsetzen! Sie erhalten zudem wertvolle Insider-Tipps aus der Praxis der Erwachsenenbildung.

Dieser Fernstudienlehrgang eignet sich für alle,

  • …die vor anderen interagieren und mit Gruppen arbeiten möchten!
  • …die bequem die Vorteile von Fern- und Präsenzlernen zeitlich flexibel miteinander verknüpfen wollen!
  • …die professionelle Trainings, Workshops, Seminare und Vorträge organisieren oder halten wollen!

Ablauf:
Der Fernstudienlehrgang dauert insgesamt ca. 7 Wochen und basiert auf Fernstudienmodulen (6 Fernstudienhefte mit Einsendeaufgaben, Selbstlerneinheiten zur Vor- und Nachbereitung) ergänzt um Praxismodule (3 x 2 Tage Wochenend-Präsenz + Peer-Group-Treffen)

6 Fernstudienhefte:
Sie erhalten ganz bequem per Post pro Woche ein kompaktes und didaktisch aufbereitetes Fernstudienheft mit vielen praktischen Übungen, Tipps und dem Verweis auf weiterführende Unterlagen. Am Ende jedes Fernstudienheftes können Sie die erlernten Kompetenzen anhand einer schriftlichen Einsendeaufgabe überprüfen und erhalten dazu ein individuelles Feedback. Erst wenn Sie die Einsendeaufgabe bearbeitet haben, kommt das nächste Fernstudienheft – Entscheiden Sie individuell, wann und in welcher Lerngeschwindigkeit Sie mit Ihrem Fernstudienheft arbeiten! Kostprobe gefällig?

3 x 2 Tage Präsenz (Sa/So jeweils 8 Stunden):
Nach Erhalt des ersten Fernstudienheftes starten die Praxis-Module mit einem Kick-Off-Meeting. Wir steigen gleich in die Trainingspraxis ein und erarbeiten gemeinsam die Grundlagen der Trainingskommunikation, der Gruppendynamik und des Konfliktmanagements.
Nach Erhalt zweier weiterer Fernstudienhefte kommen wir beim Mid-Term-Meeting zusammen und widmen uns insbesondere der Methodik + Didaktik sowie Präsentationstechniken. Hierbei schließen sich die Teilnehmer/innen erstmalig zu Peer Groups zusammen, um das Gelernte im Anschluss in Selbstlerngruppen nach individuellem Zeitplan vertiefen zu können – Auch beginnt jede Peer Group, eine gemeinsame Abschlusspräsentation zu erarbeiten.
Nach Erhalt der letzten drei Fernstudienhefte treffen wir beim Final-Meeting ein letztes Mal zu den Abschlusspräsentationen zusammen, vertiefen offene Punkte und beenden den Lehrgang als „Zertifizierter Kommunikationstrainer für Erwachsenenbildung“ (Abschlusszertifikat der ABSOLVENTENAKADEMIE entspricht den aktuellen AMS-Trainer/innen-Richtlinien).

Investition in Ihre persönliche Zukunft:
825,00 Euro zuzüglich 20% USt. = 990,00 Euro

  • Sie wollen erst persönlich mit der/m Trainer/in sprechen, die/der diesen Lehrgang leitet? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail (office@absolventenakademie.at) oder Ihren Anruf (+43 650 555 79 53).
  • Sie wollen Ihre Weiterbildung öffentlich fördern lassen? Hier finden Sie eine Zusammenstellung nützlicher Links!