23 Jul 2014

Walk for Studies Without Borders

/
Verfasst von:

Gratisstudium für alle? In Österreich vielleicht, für junge Menschen in Krisenregionen leider selten.

„Studieren ohne Grenzen“ ein gemeinnütziger Verein mit vielen ehrenamtlichen Projekten, um junge Menschen aus Krisengebieten dafür zu qualifizieren, selbstständig zum Wiederaufbau ihres Landes beizutragen.

Fabian und Lorenzo z.B. erwanderten Spendengelder für jeden gelaufenen Kilometer beim 4-Tages-Marsch im holländischen Nijmegen.

Diese internationale Initiative von Studierenden für Studierende finden wir super – Daher unterstützt die ABSOLVENTENAKADEMIE sie (nicht nur, aber auch) finanziell!

Wollen Sie auch helfen? – Nur zu!